ausbildungsstellen.de Ausbildungsberufe Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Dialogmarketing

Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Dialogmarketing

In Sachen Kommunikation kann dir niemand etwas vormachen? Du kannst Menschen sehr gut einschätzen und weißt, welche Gesprächstaktik du einsetzen musst, um diese von einer ganz bestimmten Sache zu überzeugen? Dann ist der Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im Dialogmarketing genau das richtige für dich! Hier geht es nämlich genau darum: Kundenwünsche ermitteln, Dienstleistungen anbieten und erfolgreiche Verkaufsgespräche führen, die im Idealfall zum Abschluss eines Vertrages führen!

Kaufmann/-frau im Dialogmarketing
© pikselstock / shutterstock.com
Kurz und Knapp
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Ausbildungsvergütung
1. Lehrjahr: 700-900 Euro
2. Lehrjahr: 790-960 Euro
3. Lehrjahr: 850-1030 Euro
Einstiegsgehalt
150-1700 Euro
Ausbildungsplätze zum Kaufmann/-frau für Dialogmarketing
* Alle Angaben ohne Gewähr

Alle Infos zur Kaufmann/-frau im Dialogmarketing Ausbildung

In der Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Dialogmarketing dreht sich alles um das Verkaufen von Dienstleistungen oder Produkten am Telefon. Dabei gehört nicht nur die Kundenpflege, sondern auch die Gewinnung neuer Kunden zum Aufgabenbereich von Kaufleuten im Dialogmarketing! Einen erfolgreichen Kundendialog herzustellen ist das oberste Ziel in diesem Job. Dafür werden regelmäßig Schulungen gehalten und so immer wieder neue Kommunikationsstrategien herausgearbeitet. Weil man es jeden Tag mit unterschiedlichen Menschen zu tun hat, und auch die Art und Weise wie man seine Arbeit macht immer wieder weiterentwickelt wird, sodass man immer wieder Neues ausprobieren kann, wird es in dieser Ausbildung bestimmt nie langweilig!

Zu deinen täglichen Aufgaben als Azubi in diesem Ausbildungsberuf gehört das Verfassen von kundenorientierten Texten, die als Gesprächsgrundlage dienen werden. Zudem lernst du, wie du während des Gespräches Auftragsdaten am Computer erfasst, und wie du diese im Nachhinein bearbeitest. Reklamationen entgegennehmen und bearbeiten, aber auch Angebote erstellen und Rechnungen schreiben: All das und noch viel mehr erwartet dich in deiner Ausbildung als Kaufmann/-frau im Dialogmarketing !

Eine ganz zentrale Voraussetzung für diesen Ausbildungsberuf ist, dass du gerne Kundengespräche führst. Serviceorientiertes Denken, Geduld, und ein freundliches Auftreten sind unheimlich wichtig. Genauso wie das „Ruhe bewahren“, wenn sich ein Kunde mal ausgiebig am Telefon beschwert. Während deiner Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Dialogmarketing bringt man dir bei, welche verschiedenen Kundentypen es gibt. Diese wiederzuerkennen und dementsprechende Kommunikationsstrategien anzuwenden ist eine der Herausforderungen, die im Berufsalltag auf dich zukommen werden. Eine gute Menschenkenntnis wäre da auf jeden Fall von großem Vorteil.

Dieser Ausbildungsberuf ist speziell für diejenigen geeignet, die gerne Verkaufsgespräche führen! Du solltest also ein echtes Verkaufstalent sein und wissen, wie du bestimmte Produkte oder Dienstleistungen an den Mann bringst. Spaß am Telefonieren kann ebenfalls nicht schaden, schließlich gehört dies zu einer deiner Hauptaufgaben. Des Weiteren empfiehlt sich, wie bei jeder kaufmännischen Ausbildung, ein sicherer Umgang mit Zahlen. Diesen benötigst du, um Kosten-und-Leistungsrechnungen durchzuführen. Aber keine Angst: Wie das geht erfährst du in der Berufsschule. Übrigens: Auch die Kreativität kommt nicht zu kurz! Denn das eigenständige Entwickeln von Kommunikationssystem oder Verkaufstechniken kann auch in dein Aufgabengebiet fallen!

Ausbildung fast geschafft? Dann wird es Zeit zu überlegen, wo du nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung arbeiten möchtest. Die meisten Azubis hoffen darauf, von ihrem Ausbildungsbetrieb übernommen zu werden. Das klappt aber leider nicht immer. Aber keine Sorge! Als ausgebildeter Kaufmann/-frau im Dialogmarketing findest du Beschäftigungsmöglichkeiten nicht nur in Call-Centern, sonder auch in zahlreichen Unternehmen, die ein Service- oder Kunden-Center haben. Dabei musst du auch gar nicht in der Dienstleistungsbranche bleiben, sondern kannst auch in einer Firma in der Industrie tätig werden.

Notwendiger Schulabschluss

Du hast einen Realschulabschluss? Dann hast du gute Chancen, einen Ausbildungsplatz als Kaufmann/-frau im Dialogmarketing zu bekommen! Denn auch wenn es rechtlich keine spezifische Vorbildung gibt die vorgeschrieben ist, stellen die meisten Ausbildungsbetriebe in diesem Bereich gerne Schulabgänger mit mittlerem Bildungsabschluss ein. Wenn du allerdings nicht über solchen verfügst, bist du nicht gleich chancenlos! Bei Interesse kannst du dich trotzdem bewerben! Mit einem gut formulierten Anschreiben und ordentlichen Bewerbungsunterlagen kannst auch du einen Ausbilder von deinen Kompetenzen überzeugen!

Ausbildungsdauer

Die duale Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Dialogmarketing dauert drei Jahre. In dieser Zeit besuchst du abwechselnd die Berufsschule und auch deinen Ausbildungsbetrieb. Solltest du aufgrund einer längeren Krankheit lange Fehlzeiten haben, besteht eventuell die Möglichkeit die Ausbildungsdauer ein wenig zu verlängern. Damit du für die Abschlussprüfung auch wirklich fit bist. Andersrum kann die Ausbildung bei sehr guten Leistungen auch verkürzt werden. Mehr Informationen zur Ausbildungsdauer, und wann du diese verkürzen oder verlängern kannst, erhältst du bei deiner zuständigen Industrie- und Handelskammer.

Ausbildungsvergütung

Jetzt hast du dich bereits über die Inhalte der Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Dialogmarketing informiert. Aber wie sieht es mit den Rahmenbedingungen aus? Hier gibt’s die Infos zur Ausbildungsvergütung: Im ersten Lehrjahr verdienst du als Azubi etwa 700 Euro bis 900 Euro. Im zweiten Jahr deiner Ausbildung kannst du bereits mit einem Gehalt zwischen 790 Euro und 960 Euro rechnen. Sobald du im dritten und damit letzten Lehrjahr bist, steigt deine Ausbildungsvergütung auf 850 Euro bis 1030 Euro an!

268 freie Ausbildungsplätze Kaufmann/-frau im Dialogmarketing
Städte mit freien Stellen für Kaufmann/-frau im Dialogmarketing
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.