Lumentis GbR Ausbildungsbewertungen
ausbildungsstellen.de Ausbildungsbewertungen Ausbildungsbewertungen Lumentis GbR

Lumentis GbR

Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Lumentis GbR? Hier findest du Bewertungen, die ehemalige Auszubildende über diesen Betrieb geschrieben haben. Oder hast du selbst eine Ausbildung bei Lumentis GbR gemacht und möchtest deine Erfahrungen mit angehenden Azubis teilen? Dann hilf Ihnen dabei, sich ein Bild von deinem Ausbildungsbetrieb machen zu können und schreibe, ganz anonym und unkompliziert, eine eigene Bewertung.
Aufgaben
(∅ 5.0/5)
Karrierechancen
(∅ 5.0/5)
Anerkennung
(∅ 5.0/5)
Betreuung
(∅ 5.0/5)
Betriebsklima
(∅ 5.0/5)
Lernerfolg
(∅ 5.0/5)
∅ Arbeitszeit
8 Stunden
∅ Weiterempfehlung
100%
Berlin, 06.03.2017
Ausbildung zum Fotograf in Berlin bei LUMENTIS Ausbildungsdauer: 3.0 Jahre Ausbildungsbeginn: 2014 ∅ Arbeitszeit: 8 Stunden
Ausbildung zum/zur: Fotograf/in

persönliche Erfahrung

Hi, mein Name ist Lukas und ich bin seit August 2014 Azubi zum Fotografen in Berlin im Team von LUMENTIS bzw. hochzeitslicht und fotodesignberlin. Alle Informationen zur Ausbildung bei uns findet ihr auf dieser Webseite: http://www.hochzeitslicht.de/ausbildung-fotograf-berlin/

Nun aber zurück zu mir: Ich habe für mich schon mit 14 Jahren entschieden, dass ich unbedingt Fotograf werden möchte. Damals dachte ich, ein Studium macht sicher Sinn, denn ich wollte alles lernen, was man nur über Fotografie lernen kann. Nach dem Abitur war ich ein Jahr in Australien und habe mich intensiv mit der Kamera und den Aspekten der Fotografie beschäftigt. Während dieser Zeit hatte ich mich schon bei LUMENTIS Fotostudio beworben. Der Schwerpunkt liegt hier jedoch auch bei der Hochzeitsfotografie. Als ich bei hochzeitslicht nach den Schnuppertagen ein Praktikum machen durfte, war ich gespannt, ob es das ist, was ich suche. Die Überlegung, ob nicht doch ein Studium besser sei, war schon nach der ersten Hochzeitsbegleitung verflogen. Man lernt einfach super schnell, wenn man ins kalte Wasser geworfen und direkt gefordert wird. Schon nach 3 bis 4 Monaten arbeitet man an den „eigenen“ Aufträgen, seien es Hochzeiten on Location oder Familien-Fotoshootings oder Bewerbungsfotos im Studio. Soviel Verantwortung übernimmt man bei einem Studium nicht und auch viele meiner Mitschüler in der Berufsschule träumen davon. Auf Grund der drei Firmenbereiche (LUMENTIS Fotostudio, hochzeitslicht für Hochzeiten & fotodesignberlin für Geschäftskunden bzw. Businessfotografie) haben wir vielfältige Möglichkeiten uns zu entwickeln und auszuprobieren. Da wir alle einen sehr hohen Qualitätsanspruch haben, arbeiten wir auch nur mit sehr hochwertiger Technik. Und das beste daran? Man kann in seiner Freizeit und bei privaten Projekten darauf zurück greifen!
Der Schwerpunkt der Ausbildung ist ganz klar die Hochzeitsfotografie. Sie ist etwas ganz besonderes, denn man arbeitet nur mit glücklichen Menschen, spürt die Liebe und kann sich fotografisch auf einer riesigen Motiv-Spielwiese austoben. Wenn ich an einem lauen Sommerabend nach einer langen Hochzeit auf meinem Motorrad dem Sonnenuntergang entgegen fahre und die eingefangenen Bilder im Kopf Revue passieren lasse, bin ich der glücklichste Mensch der Welt. Ehrlich.
Im Sommer, in der Hochzeitssaison haben wir alle gut zu tun. Da sind lange Tage und weniger Freizeit vorprogrammiert. Dafür kann man sein Hobby zum Beruf machen und liebt, was man tut. Außerdem haben wir im Winter die Möglichkeit, die angesammelten Überstunden abzubummeln und wieder Energie zu tanken.
Neben den schönen Aufträgen und der vielen Erfahrung, die wir während der Ausbildung haben und machen ist eines für mich wirklich von großer Bedeutung: das Arbeitsklima und die Kollegen. Wir verstehen uns super, haben witzige Mittagspausen und denkwürdige Abende und Mottopartys zusammen.

Wenn ihr euch nach meinem kurzen Einblick gern genauer mit der Ausbildung zum Fotografen bei uns beschäftigen wollt, findet ihr alle Informationen auf dieser Webseite: http://www.hochzeitslicht.de/ausbildung-fotograf-berlin/

Ausbildungsvergütung

1. Lehrjahr
keine Angabe
2. Lehrjahr
keine Angabe
3. Lehrjahr
keine Angabe

Detailbewertung

Aufgaben
(5/5)
Karrierechancen
(5/5)
Anerkennung
(5/5)
Betreuung
(5/5)
Betriebsklima
(5/5)
Lernerfolg
(5/5)
Weiterempfehlung
vom Betrieb übernommen
noch in der Ausbildung
Bewertung schreiben
freie Lehrstellen
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.