Ausbildungsplätze
Thüringen
ausbildungsstellen.de Thüringen

Ausbildungsplätze in Thüringen

Das kleine Bundesland bietet jungen Menschen eine hohe Lebensqualität. Vor allem die Städte Jena, Weimar und Erfurt strahlen eine große Anziehungskraft aus. Diese Städte bestechen durch historische Innenstädte, eine junge Bevölkerung und zahlreiche kulturelle Highlights. Weimar trägt als Heimat von Goethe und Schiller sogar den Titel UNESCO-Weltkulturerbe. Vor Ort lohnt sich unter anderem die Besichtigung von Schillers Wohnhaus und dem Stadtschloss. Eine Attraktion stellt auch der Thüringer Wald mit ansprechenden Landschaften und vielen Schlössern und Burgen dar. Er eignet sich perfekt für Wanderungen und Radtouren. Im Winter laden zahlreiche Skigebiete zum Skifahren in Thüringen ein, zum Beispiel in der Region um Oberhof.

Vielfältige Ausbildungsplätze in der Industrie

Thüringen zeichnet sich durch eine für ostdeutsche Verhältnisse sehr niedrige Arbeitslosigkeit und viele Ausbildungsplätze aus. Vor allem die Industrie hat sich gut entwickelt. So hat sich Thüringen als wichtiger Standort für die Optik- und Elektronikindustrie etabliert. Ausbildungsstellen offeriert zum Beispiel Jenoptik in Jena, ein Hersteller von optischen Systemen, Messtechnik und vielem mehr. Alternativ lohnt es sich in diesem Bereich auch, bei ADVA Optical Networking in Meiningen um Ausbildungsplätze zu fragen. Als wichtiger Anbieter hochwertiger Ausbildungsplätze fungiert Carl Zeiss Meditec in Jena, das Unternehmen produziert Medizintechnik. Zu den großen Unternehmen zählt zudem N3 als Joint Venture zwischen Lufthansa und Rolls Royce. In Arnstadt kümmern sich Mitarbeiter und Auszubildende um Triebwerke von Flugzeugen. Darüber hinaus spielt in Thüringen die Automobilindustrie eine große Rolle. Eine Chance auf Ausbildungsplätze besteht bei einer Daimler-Tochtergesellschaft in Kölleda sowie bei Opel in Eisenach.

Thüringen

Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.