ausbildungsstellen.de Ausbildungsberufe Ausbildung zum Event-Manager/in

Ausbildung zum Event-Manager/in

Große Feiern und Veranstaltungen sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung im Alltag vieler Menschen. Wenn du Lust dazu hast, für genau diese Abwechslung zu sorgen, bist du hier genau richtig. Denn während deiner Ausbildung zum Event-Manager/in lernst du, wie du Events konzipierst, planst, und letztendlich durchführst. Damit bist du dafür verantwortlich, dass sehr viele Menschen eine sehr schöne Zeit haben. Ein ziemlich cooler Job, oder?

Event-Manager/in
© Matej Kastelic / shutterstock.com
Kurz und Knapp
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Einstiegsgehalt
1400-2300 Euro
Ausbildungsplätze zum Event-Manager/in
* Alle Angaben ohne Gewähr

Alle Infos zur Event-Manager/in Ausbildung

Als Azubi lernst du, wie du Feste oder Konzerte von Grund auf planst. Dazu gehört das Erstellen von Kosten- und Gewinnkalkulationen, aber auch die Durchführung einer Endkalkulation und einer Erfolgskontrolle. Grundlegende mathematische Fähigkeiten solltest du daher mitbringen, auch wenn stets ein Taschenrechner zur Hand ist. Da du in dem Ausbildungsberuf Event-Manager/in regelmäßig mit internen aber auch mit externen Partnern zusammenarbeitest, ist Sozialkompetenz sehr wichtig. Dir sollte die Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen daher viel Freude bereiten.

Neben der Organisation von Veranstaltungen lernst du während deiner Ausbildung zum Event-Manager/in auch, wie du Marketingaktionen durchführst. Denn nicht immer dreht sich deine Arbeit um Feste. Manchmal geht es eben auch darum, ein neues Produkt vorzustellen oder ähnliche Presseaktionen zu koordinieren und zu gestalten. An Abwechslung mangelt es Auszubildenden in diesem Ausbildungsberuf bestimmt nicht.

Ein ganz normaler Arbeitstag in diesem Ausbildungsberuf könnte so aussehen: Du planst im Team eine neue Veranstaltung. Dafür erkundigst du dich bei verschiedenen Anbietern nach geeigneten Lokalitäten. Du holst verschiedene Angebote ein und handelst Verträge mit Künstlern oder anderen Dienstleistern aus. In einem nächsten Schritt geht es an die Dekoration. Du gibst Drucksachen in Auftrag, bestellst Werbemittel, usw. Mit deinen Kollegen achtest du bei der Arbeit immer darauf, dass alle Vorschriften berücksichtigt werden, besonders wenn es um die Sicherheit geht. Zu guter Letzt geht es an die Öffentlichkeitsarbeit. Das heißt: Einladungen verschicken oder Pressetexte verfassen.

Planen, Organisieren, Koordinieren und dabei nie den Überblick verlieren. Wer eine Ausbildung zum Event-Manager/in absolviert, muss in solchen Dingen sehr gut sein. Auch das Anleiten anderer Personen sollte dir liegen, schließlich bist du der- oder diejenige, die eine Veranstaltung auf die Beine stellt. Außerdem von Vorteil für diesen Ausbildungsberuf: Wenn du dir Namen und Gesichter gut einprägen kannst, und dir auch sonst viele Kleinigkeiten auf einmal merken kannst. Dies ist zum Beispiel wichtig, wenn es kurzerhand Änderungen gibt und du alle Details deiner Organisation im Kopf haben musst.

Fast fertig mit der Ausbildung? Beschäftigungsmöglichkeiten findest du in Veranstaltungs- oder Kongressagenturen, bei Messe- und Ausstellungsveranstaltern, aber auch bei Theater- oder Konzertveranstaltern. Ebenfalls möglich: Als Event-Manager/in könntest du auch im Stadtmarketing oder bei Kulturämtern arbeiten.

Notwendiger Schulabschluss

In diesem Ausbildungsberuf entscheidet die Berufsschule, welche Zugangsvoraussetzungen diese von seinen zukünftigen Auszubildenden erwartet. Rechtlich gesehen gibt es für diese Ausbildung keine einheitliche Regelung.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre. In der Regel kann die schulische Ausbildung nicht verkürzt werden. Eine Verlängerung dagegen ist bei Nichtbestehen der Abschlussprüfung unter Umständen möglich.

Ausbildungsvergütung

Bei schulischen Ausbildungen ist keine Ausbildungsvergütung vorgesehen. Je nach Branche und Unternehmen können ehemalige Azubis mit einem Einstiegsgehalt zwischen 1400 Euro und 2300 Euro rechnen.

0 freie Ausbildungsplätze Event-Manager/in
Städte mit freien Stellen für Event-Manager/in
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.