ausbildungsstellen.de Ausbildungsberufe Ausbildung zum Kaufmann/-frau im E-Commerce

Ausbildung zum Kaufmann/-frau im E-Commerce

Durch Onlineshops ist einkaufen schnell, einfach & bequem: mit einem Klick im Netz haben wir das gesuchte Objekt im Warenkorb und bekommen es nach Hause geschickt. Ganz schön praktisch. Aber Du bist nicht nur am Shoppen im Onlineshop interessiert, sondern möchtest wissen was alles dahinter steckt? Du fragst Dich, wie aus dem Mausklick ein Einkauf im Onlineshop wird?

Kaufmann/-frau im E-Commerce
© one photo | shutterstock.com
Kurz und Knapp
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Ausbildungsvergütung
1. Lehrjahr: 850 Euro
2. Lehrjahr: 900 Euro
3. Lehrjahr: 1000 Euro
Einstiegsgehalt
1700-2400 Euro
* Alle Angaben ohne Gewähr

Alle Infos zur Kaufmann/-frau im E-Commerce Ausbildung

In der Ausbildung zum/zur Kaufmann-/frau im E-Commerce bist Du verantwortlich für den Internetauftritt von Onlineshops; das heißt Du kümmerst dich um die Planung und das Konzept der Internetseite- Gestaltung, Programmierung und Kommunikation sind nur einige deiner Bereiche.

Deine Hauptaufgaben sind das Onlinemarketing und der Gewinn von Neukunden, sowie das Programmieren von Internetseiten. Du musst also nicht nur dafür sorgen, dass der Shop bekannt wird, sondern auch nutzerfreundlich ist und bleibt. Jeder Klick muss sitzen, damit die Webseite funktioniert. Du bist quasi das Gesicht der jeweiligen Internetseite.

Zusätzlich wertest du gesammelte Daten zum Beispiel über Besucherzahlen der Internetseite aus und passt somit den Onlineshop an die Kundenbedürfnisse an.

Die Daten berichten über Verkaufszahlen, Besucherzahlen der Internetseite und die Effizienz von Werbung. Die Ausbildung zum/zur Kaufmann-/frau im E-Commerce ähnelt anderen Ausbildungen zum Kaufmann, konzentriert sich aber auf die Arbeit mit online Medien.

Wer jetzt denkt, dass ein/e Kaufmann-/frau im E-Commerce nur alleine vor dem Computer sitzt, der liegt komplett falsch. Als Kaufmann-/frau im E-Commerce musst Du nicht nur Neukunden gewinnen, sondern auch die bestehenden Unternehmen zufrieden stellen. Kontakt zu den Kunden der jeweiligen Fachabteilungen, wie zum Beispiel im Bereich Logistik und Versand, sind ein Muss. Denn du bist als Kaufmann-/frau im E-Commerce das Bindeglied zwischen dem Unternehmen und den Dienstleistern sowie die Schnittstelle zwischen IT und Marketing.

Nach deiner Ausbildung kannst du entscheiden, ob Du in einem Unternehmen arbeiten möchtest oder als freier Dienstnehmer tätig sein willst.

Notwendiger Schulabschluss

Schülerinnen und Schüler mit einem mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss) haben gute Chancen. Du solltest gute technische und mathematische Fähigkeiten besitzen. Ebenso solltest Du kreativ sein und sehr gut mit digitalen und sozialen Medien umgehen können.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert drei Jahre und unterteilt sich in einen theoretischen und praktischen Ausbildungsteil. In der theoretischen Ausbildung besuchst du eine Berufsschule. Dort lernst Du unter anderem kaufmännische Qualifikationen und Aspekte aus dem Online-Marketing. Dazu gehören zum Beispiel Werbemaßnahmen, um Kunden zu gewinnen. Ebenso wird dir in der Berufsschule gezeigt, wie Webseiten aufgebaut und gestaltet werden.

Den praktischen Ausbildungsteil absolvierst du in einem Unternehmen oder Betrieb. Dort lernst Du beispielsweise das Online-Sortiment kennen, wertest Informationen aus und bist im Marketingbereich tätig.

Ausbildungsvergütung

Während der dreijährigen Ausbildung zum/zur Kaufmann-/frau im E-Commerce liegt die Vergütung im Durchschnitt bei 700 bis 1000 Euro brutto im Monat. Im Laufe der Ausbildungsjahre erhöht sich die Vergütung: So verdienst Du durchschnittlich im ersten Lehrjahre 760-850 Euro, im zweiten Lehrjahr 800-900 Euro und im dritten Lehrjahr 850-1000 Euro. Nach der Ausbildung kannst Du als Berufseinsteiger im Schnitt zwischen 1700 und 2400 Euro brutto im Monat verdienen.

509 freie Ausbildungsplätze Kaufmann/-frau im E-Commerce
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.