ausbildungsstellen.de Ausbildungsbetriebe stellen sich vor Deine Ausbildung bei ALDI SÜD, einem führenden...

Deine Ausbildung bei ALDI SÜD, einem führenden Einzelhandelsunternehmen

Deine Ausbildung bei ALDI SÜD, einem führenden Einzelhandelsunternehmen
© Aldi Süd
Inhalt:
  1. Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie
  2. In welchen Berufen bilden Sie aus?
  3. Wie lange dauert eine Ausbildung bei Ihnen? Kann sie verkürzt werden?
  4. Wann ist der ideale Bewerbungszeitpunkt?
  5. Welche Anforderungen stellen Sie an Bewerber?
  6. Auf welche schulischen Qualifikationen legen Sie wert?
  7. Wie wichtig ist Ihnen außerschulisches Engagement?
  8. Welche Ausbildungsinhalte warten auf potentielle Auszubildende?
  9. Welche Unterstützung bieten Sie Ihren Auszubildenden während der Ausbildung?
  10. Worauf können sich Auszubildende während ihrer Ausbildung bei Ihnen freuen?
  11. Wie gut stehen die Chancen als Azubi von Ihnen übernommen zu werden?
  12. Welche Karrieremöglichkeiten bieten Sie übernommenen Auszubildenden?
  13. Welche Einstiegsmöglichkeiten bieten Sie neben einer Ausbildung?

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie

ALDI SÜD besteht aus 30 Regionalgesellschaften mit rund 1.870 Filialen in ganz Süd- und Westdeutschland sowie der Nationalen und Internationalen Verwaltung. Mehr als 40.100 Mitarbeiter aus mehr als 100 Ländern arbeiten hier, darunter mehr als 5.200 Auszubildende.

Einfachheit, Verlässlichkeit und Verantwortung. Das sind unsere Prinzipien. Darauf baut unser Erfolg. Seit den 1960er Jahren prägen wir den Begriff „Discounter“ und definieren ihn immer wieder neu. Unser Ziel war es dabei nicht unbedingt, eine der bekanntesten Unternehmensgruppen der deutschen Handelslandschaft zu werden, sondern Kunden mit der besten Qualität zum günstigsten Preis zuverlässig zu versorgen. Gleichzeitig freut es uns natürlich umso mehr, dass praktisch jeder ALDI SÜD kennt.

Fairness und Respekt im Umgang miteinander sind zwei weitere Prinzipien bei ALDI SÜD. Diesen wertschätzenden Umgang pflegen wir untereinander: In jedem Kollegen sehen wir nicht nur einen Mitarbeiter, sondern auch einen Menschen. Wir unterstützen und helfen einander. Wir sind offen, direkt und geradlinig. Einfache Strukturen und flache Hierarchien machen die Orientierung dabei leicht. Jeder weiß, woran er ist. In einer vertrauensvollen Atmosphäre, in der Menschen gerne Leistung bringen, weil sie die Werte von ALDI SÜD teilen und sich wohlfühlen.

In welchen Berufen bilden Sie aus?

Als national wie international sehr erfolgreiche Unternehmensgruppe hat ALDI SÜD eine große Palette an spannenden Berufszweigen zu bieten.

Wenn du zum Beispiel den Kontakt mit Menschen und den Umgang mit Waren magst, könnte dir eine Ausbildung zum Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel Spaß machen. In einer von rund 1.870 ALDI SÜD Filialen sorgst du tagtäglich für die Zufriedenheit unserer Kunden und prägst damit das Gesicht unserer Unternehmensgruppe.

Oder verfügst du über ein gutes Zahlenverständnis und kannst du dich auch in Wort und Schrift bestens ausdrücken? Hättest du außerdem Spaß an einer verantwortungsvollen Tätigkeit in der Verwaltung? Dann wäre die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement in einer unserer Regionalgesellschaften bzw. der Nationalen oder Internationalen Verwaltung sicher das Richtige für dich.

Mit der Ausbildung zum Fachlageristen oder zur Fachkraft für Lagerlogistik fühlen sich alle wohl, die gerne organisieren und strukturiert arbeiten. Nur so können Sie in den Logistikzentren unserer Regionalgesellschaften den Überblick behalten, den wichtigen Knotenpunkten innerhalb unseres Tagesgeschäftes.

Oder liegt dein Interesse eher im Bereich Informationstechnologien? Auch da haben wir eine Lösung für dich: Lass dich in unserer Nationalen und Internationalen IT zum Fachinformatiker Systemintegration oder zum Informatikkaufmann ausbilden.

Alle unsere offenen Ausbildungspositionen sowie offenen Stellen für duale Studenten findest du in unserer Stellensuche unter karriere.aldi-sued.de/de/Schüler. Zusätzlich bieten wir dir die Möglichkeit eines Schnupperpraktikums an.

Ausbildungsberufe

  • Ausbildung zum Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel (m/w) plus Erwerb der Fachhochschulreife
  • Abiturientenprogramm zum Geprüften Handelsfachwirt (m/w)
  • Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w)
  • Ausbildung zum Fachlageristen und zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w)
  • Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w)
  • Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w)
  • Ausbildung zum Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Duales Studium Bachelor

  • Duales Bachelor-Studium BWL/Handel (m/w)
  • Duales Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen (m/w)
  • Duales Studium zum Bachelor of Engineering (m/w)
  • Duales Studium zum Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik (m/w)

Handelsfachwirt

  • Abiturientenprogramm zum Geprüften Handelsfachwirt (m/w)

Schnupperpraktikum

  • Schnupperpraktikum Bachelor of Arts (m/w)
  • Schnupperpraktikum Fachlagerist und Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Schnupperpraktikum Kaufmann für Büromanagement (m/w)
  • Schnupperpraktikum Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel (m/w), Geprüfter Handelsfachwirt (m/w)

Wie lange dauert eine Ausbildung bei Ihnen? Kann sie verkürzt werden?

Die Dauer der Ausbildung richtet sich grundsätzlich nach dem jeweiligen Ausbildungsberuf. In bestimmten Fällen kann sich zudem das Engagement und die Leistung des einzelnen Auszubildenden auf die Dauer der Ausbildung auswirken.

Die Ausbildung zum Verkäufer absolvierst du beispielsweise in zwei Jahren und bei Eignung kannst du innerhalb eines weiteren Jahres die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel abschließen.

Das duale Studium dauert bei uns je nach Studienprogramm zwischen sechs und acht Semestern.

Detaillierte Infos zu Ausbildungs- und Studiendauer kannst du unserer Karriereseite im Bereich Schüler entnehmen.

Wann ist der ideale Bewerbungszeitpunkt?

Der Start unserer Ausbildungs- und dualen Studienprogramme unterscheidet sich nach dem jeweiligen Ausbildungsberuf. Das Startdatum liegt jedes Jahr zwischen August und Oktober.

Die Bewerbungsphase startet ein Jahr vor Beginn der Ausbildung. Je früher du deine Bewerbung für den Ausbildungsplatz bei uns einreichst, umso höher stehen deine Chancen im Auswahlverfahren. Generell hast du die Möglichkeit dich das ganze Jahr über bei uns zu bewerben. Solange eine Stelle auf unserer Karriereseite ausgeschrieben ist, nehmen wir deine Bewerbung gerne entgegen. Die offenen Stellen findest du unter karriere.aldi-sued.de/de/Schüler.

Welche Anforderungen stellen Sie an Bewerber?

Wir suchen Auszubildende und duale Studenten, die generelles Interesse für den Handel mitbringen und Spaß am Umgang mit Menschen haben. Die Anforderungen an unsere Auszubildenden und dualen Studenten unterscheiden sich je nach Berufsbild und Studienprogramm. Einen Überblick über die Anforderungsprofile unserer Ausbildungsberufe und dualen Studienprogramme erhältst du auf unserer Karriereseite im Schülerbereich.

Auf welche schulischen Qualifikationen legen Sie wert?

Wir bieten für jeden Schulabschluss einen passenden Ausbildungsberuf oder ein duales Studienprogramm an. Je nach Ausbildungsberuf und dualem Studienprogramm werden unterschiedliche schulische Qualifikationen gefordert. Einen Überblick über die Anforderungsprofile und den damit zusammenhängenden schulischen Qualifikationen unserer Ausbildungsberufe und dualen Studienprogramme erhältst du auf unserer Karriereseite im Schülerbereich.

Wie wichtig ist Ihnen außerschulisches Engagement?

ALDI SÜD handelt mit Verantwortung und engagiert sich in verschiedenen sozialen Projekten. Wir haben Grundsätze für unternehmerische Verantwortung definiert, die uns als Leitlinien für die folgenden Handlungsfelder dienen: Kunden, Umwelt, Mitarbeiter, Lieferkette und Gesellschaft.

Somit freuen wir uns über außerschulisches Engagement unserer Bewerber. Jedoch ist ein solches Engagement keine zwingende Voraussetzung für eine Bewerbung bei ALDI SÜD.

Welche Ausbildungsinhalte warten auf potentielle Auszubildende?

Potentielle Auszubildende und dual Studierende erwarten unterschiedliche fachliche Ausbildungsinhalte je nach Ausbildungsberuf und dualem Studienprogramm. ALDI SÜD bietet über die Ausbildung hinaus weitere Besonderheiten, wie z. B. innerbetrieblichen Unterricht, Weiterbildungskurse, oder spezielle Prüfungsvorbereitungskurse. Auch können unsere Auszubildenden und dual Studierenden an Angeboten im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements teilnehmen.

Welche Unterstützung bieten Sie Ihren Auszubildenden während der Ausbildung?

Zu Beginn der Ausbildung nehmen alle unseren neuen Azubis an Begrüßungstagen teil, an denen ihnen ALDI SÜD als Unternehmen vorgestellt wird und sie auch die anderen Azubis, die mit ihnen die Ausbildung begonnen haben, kennenlernen können.

Während der gesamten Ausbildungszeit steht unseren Auszubildenden und dual Studierenden ein Ansprechpartner bei jeglichen Herausforderungen zur Seite.
Einige Auszubildende nehmen zudem regelmäßig an Seminaren und Weiterbildungskursen unserer ALDI SÜD Akademie teil, um optimal auf die Tätigkeiten ihres Berufsfeld vorbereitet zu werden.  

Worauf können sich Auszubildende während ihrer Ausbildung bei Ihnen freuen?

Unsere Auszubildenden dürfen sich auf vielfältige und abwechslungsreiche Auf-gaben freuen und erhalten intensive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Zu-dem veranstaltet ALDI SÜD spezielle Events für Auszubildende: im ersten Ausbil-dungsjahr wird die ALDI SÜD Azubi Challenge, ein spannendes Geocaching-Event, veranstaltet. Bei der ALDI SÜD Azubitour im zweiten Ausbildungsjahr erhal-ten die Azubis bei einem Lieferantenbesuch einen exklusiven Blick hinter die Ku-lissen des Lebensmittelhandels. Im dritten Ausbildungsjahr besteht die Möglichkeit als Azubi selbstständig eine Filiale zu leiten und mehrere Wochen die eigenen Führungsqualitäten unter Beweis zu stellen und all das anzuwenden, was wäh-rend der Ausbildung gelernt wurde.

Regelmäßige Teamevents sowie Prämien oder besondere Aktionen für ausgezeichnete Auszubildende sind zusätzlich zu einer attraktiven Ausbildungsvergütung zu erwarten.

Die dual Studierenden haben die Möglichkeit während ihrer Theoriephasen ins Ausland zu gehen, um internationale Erfahrungen zu sammeln.

Wie gut stehen die Chancen als Azubi von Ihnen übernommen zu werden?

Bei guter Leistung und Engagement bestehen gute Chancen auf Übernahme. Generell können wir dir dauerhaft sichere Zukunftsperspektiven in einer krisensicheren Branche bieten.

Welche Karrieremöglichkeiten bieten Sie übernommenen Auszubildenden?

Bei uns hört das Lernen nach der Ausbildung nicht auf. Abhängig von ihren Leistungen während der Ausbildung zum Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel werden unsere Mitarbeiter in das Nachwuchsförderungsprogramm aufgenommen und damit zum Filialführungsnachwuchs befördert. Und wer das Programm erfolgreich abschließt, wird in den Nachwuchspool aufgenommen und steht zukünftig für die Positionen des Filialleiter-Stellvertreters mit Perspektive auf die Position des Filialleiters zur Verfügung. Auch unseren Azubis, die später als Bürokaufleute in der Verwaltung oder als Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik in den Logistikzentren arbeiten, stehen Wege zur individuellen Weiterentwicklung offen.

Bei Eignung und Interesse besteht für besonders engagierte Nachwuchskräfte beispielsweise die Möglichkeit, nach dem Abschluss ihrer Ausbildung eine Weiterbildung zum Handelsfachwirt zu absolvieren: Mit einem berufsbegleitenden Studium zum geprüften Handelsfachwirt (IHK) erwirbst du innerhalb von 13 bis 18 Monaten weitere Kernqualifikationen in den Themenbereichen Unternehmensführung und -steuerung, Handelsmarketing, Führung und Personalmanagement, Volkswirtschaft sowie Beschaffung und Logistik. Und auch dabei kannst du dich auf die Unterstützung von ALDI SÜD verlassen.

Nach dem Abschluss deines dualen Studiums als Bachelor of Arts steigst du entweder direkt in deinen Fachbereich in verschiedenste Themen der ALDI SÜD Welt ein oder du absolvierst ein einjähriges Training on the Job, was dich direkt in deine anspruchsvolle Einstiegsposition als Regionalverkaufsleiter führt.

Welchen Weg du nach deinem dualen Bachelorstudium auch einschlägst, du profitierst in jedem Fall von spannenden Perspektiven für deine persönlichen Karriereziele.

Auch unser duales Master-Studienprogramm „Master of Arts International Retail Management“ als Weiterführung deines Bachelor-Studiums ist eine spannende Möglichkeit. Die speziell für ALDI SÜD erarbeitete Kombination aus Theorie und Praxis bereitet dich optimal auf zukünftige Herausforderungen in unserer Unternehmensgruppe vor.  

Welche Einstiegsmöglichkeiten bieten Sie neben einer Ausbildung?

Neben unseren Ausbildungsberufen bieten wir dir die Möglichkeit eines dualen Bachelor-Studiums in den Bereichen BWL/Handel, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik und Ingenieurwesen an.

Abiturienten können zudem an unserem Abiturientenprogramm zum Geprüften Handelsfachwirt teilnehmen.

Während der Schulzeit hast du die Chance mithilfe eines unserer Schnupperpraktika herauszufinden, was dir liegt und in welchem Programm du nach der Schule starten möchtest.

 

Bild: Regina Singer
Regina Singer (61 Artikel) Erziehungswissenschaften & Soziologie (B.A.), arbeitet seit mehreren Jahren als Redakteurin. Als freie Mitarbeiterin schreibt sie für unterschiedliche Online-Portale und befasst sich mit verschiedenen Themengebieten; u.a. mit Gesundheit und Tipps Rund ums Studentenleben. Sie macht ihren Master of Arts in 'Gender Studies. Kultur, Kommunikation, Gesellschaft' an der Ruhr-Universität Bochum. Ihre Schwerpunkte sind Differenz und Heterogenität sowie Medien. Letzte Artikel
Weitere Tipps für Azubis
Deine Ausbildung bei der Deutschen Bank
© Deutsche Bank
Deine Ausbildung bei der Deutschen Bank

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie Die Deutsche Bank ist eine führende, global ausgerichtete Universalbank mit mehr als...

Deine Ausbildung bei Apollo dem filialstärksten Optiker Deutschlands
© Apollo Optik
Deine Ausbildung bei Apollo dem filialstärksten Optiker...

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie Mit über 800 Filialen ist Apollo Deutschlands filialstärkster Optiker. Apollo...

Deine Ausbildung bei s.Oliver, einem der größten Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Europas
© s.Oliver Group
Deine Ausbildung bei s.Oliver, einem der größten Fashion-...

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie Die 1969 von Bernd Freier gegründete s.Oliver Group hat sich innerhalb weniger...

Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.