ausbildungsstellen.de Ausbildungsbetriebe stellen sich vor Deine Ausbildung bei dem Software-Unternehmen ProLeiT AG

Deine Ausbildung bei dem Software-Unternehmen ProLeiT AG

ProLeiT AG
© ProLeiT AG
Inhalt:
  1. Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie
  2. In welchen Berufen bilden Sie aus?
  3. Wie lange dauert eine Ausbildung bei Ihnen? Kann sie verkürzt werden?
  4. Ist eine Teilzeit-Ausbildung möglich?
  5. Welche Chancen haben Interessierte mit Kindern?
  6. Welche Anforderungen stellen Sie an Bewerber?
  7. Welche spezifischen Vorerfahrungen sind von Vorteil oder Voraussetzung?
  8. Auf welche schulischen Qualifikationen legen Sie wert?
  9. Wie wichtig ist Ihnen außerschulisches Engagement?
  10. Welche Ausbildungsinhalte warten auf potentielle Auszubildende?
  11. Wie sieht der schulische Teil der Ausbildung aus?
  12. Welche Unterstützung bieten Sie Ihren Auszubildenden während der Ausbildung?
  13. Welche Förderleistungen oder Angebote erhalten Azubis?
  14. Gibt es die Möglichkeit an unterschiedlichen Standorten zu arbeiten oder eine Zeit lang ins Ausland zu gehen?
  15. Worauf können sich Auszubildende während ihrer Ausbildung bei Ihnen freuen?
  16. Wie sichern Sie Ihre Ausbildungsqualität und Attraktivität der Ausbildung?
  17. Wie wird die Ausbildung vergütet? Gibt es Weihnachts- und/oder Urlaubsgeld?
  18. Wann ist der ideale Bewerbungszeitpunkt?
  19. Ist es möglich, sich für mehrere Ausbildungsstellen zu bewerben?
  20. Wie bewirbt man sich bei Ihnen? Wer sind die Ansprechpartner?
  21. Welche Bewerbungsunterlagen sind nötig?
  22. Wie lange dauert es in der Regel, bis Sie einem Bewerbenden antworten?
  23. Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?
  24. Wie kann man sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten? Wer wird bei dem Gespräch anwesend sein?
  25. Wie kann man Sie während des Vorstellungsgesprächs überzeugen?
  26. Wie gut stehen die Chancen als Azubi von Ihnen übernommen zu werden?
  27. Welche Karrieremöglichkeiten bieten Sie übernommenen Auszubildenden?
  28. Welche Einstiegsmöglichkeiten bieten Sie neben einer Ausbildung?

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie

ProLeiT ist ein international agierendes Unternehmen, das Automatisierungslösungen für die verfahrenstechnische Industrie entwickelt. Weltweit steuern unsere Prozessleitsysteme Produktionsanlagen bekannter Unternehmen. Kurz gesagt: Wir sorgen dafür, dass z. B. deine Lebensmittel und Getränke so schmecken, wie sie schmecken sollen. Damit das auch weiterhin so bleibt, suchen wir Querdenker, Problemlöser und Gedankenpioniere. ProLeiT bietet seinen Auszubildenden hervorragende Möglichkeiten etwas zu bewegen. Du arbeitest bei uns in einem dynamischen Umfeld, in einem jungen Team, mit viel Eigenverantwortung und der Möglichkeit, gleich zu Beginn der Ausbildung an realen Projekten mitzuwirken und somit zum direkten Unternehmenserfolg beizutragen! Eine Ausbildung bei ProLeiT wird niemals langweilig - denn wir sorgen für die nötige Abwechslung: mit neuen Projekten, neuen Aufgaben und neuen Lösungen, die es zu entwickeln gilt! Klingt das gut für dich? Dann informier dich hier über unsere Ausbildungen. Wir bilden jedes Jahr junge Leute in unserem Stammhaus in Herzogenaurach aus.

In welchen Berufen bilden Sie aus?

Einerseits bieten wir zukünftigen Fachinformatikern die Chance, ihre Ausbildung in den Fachbereichen Anwendungsentwicklung oder Systemintegration zu absolvieren. Andererseits ermöglicht ProLeiT kaufmännisch Interessierten eine Ausbildung im Bereich Bürokommunikation. Eine Alternative zur klassischen Ausbildung stellt unser Angebot an dualen Studiengängen dar - entweder im Bereich Informatik oder als Elektro- und Informationstechniker.

Wie lange dauert eine Ausbildung bei Ihnen? Kann sie verkürzt werden?

Eine Ausbildung dauert bei uns drei Jahre. Das duale Studium wird bei ProLeiT aufgrund der Kombination aus Studium und Ausbildung innerhalb von 4,5 Jahren absolviert. Eine Verkürzung ist daher in beiden Fällen nicht möglich.

Ist eine Teilzeit-Ausbildung möglich?

Eine Teilzeit-Ausbildung ist bei uns aufgrund der Mitarbeit unserer Auszubildenden in internationalen Automatisierungsprojekten nicht möglich.

Welche Chancen haben Interessierte mit Kindern?

Bei ProLeiT haben alle Bewerber die gleiche Chance auf einen Ausbildungsplatz.

Welche Anforderungen stellen Sie an Bewerber?

Wer sich für eine Ausbildung bei ProLeiT interessiert, sollte neugierig, zuverlässig und ehrgeizig sein. Darüber hinaus sind wir auf der Suche nach Querdenkern, Problemlösern und Gedankenpionieren. Als IT-Unternehmen legen wir außerdem viel Wert auf analytisches und logisches Denken.

Welche spezifischen Vorerfahrungen sind von Vorteil oder Voraussetzung?

Wenn ein Bewerber bereits erste Erfahrungen beim Programmieren gesammelt hat, freuen wir uns darüber. Das ist aber kein Muss, denn die Ausbildung erfolgt durch ein professionelles Ausbilderteam, das den AZUBIs die von uns benötigten Programmiersprachen wie C#, SQL, Step7 beibringt.  

Auf welche schulischen Qualifikationen legen Sie wert?

ProLeiT entwickelt Softwarelösungen. Daher sollten die Bewerber über einen technisch bzw. naturwissenschaftlich ausgerichteten Realschul- bzw. Fachhochschulabschluss verfügen oder das Abitur erhalten haben. Außerdem erleichtert ein gutes Verständnis für Mathematik und Physik den Einstieg in unser Ausbildungsprogramm.

Wie wichtig ist Ihnen außerschulisches Engagement?

Es spricht natürlich für einen Bewerber, wenn er sich außerschulisch engagiert – dies ist aber keine zwingende Voraussetzung. Denn bei ProLeiT erhalten alle Auszubildenden die Chance, sich im Rahmen der vielfältigen Aufgabenfelder zu engagieren und ihr Potential voll auszuschöpfen.

Welche Ausbildungsinhalte warten auf potentielle Auszubildende?

Unsere Auszubildenden lernen zunächst alle relevanten Grundlagen einfacher IT-Systeme sowie die Basics der strukturierten und objektorientierten Programmierung. Außerdem umfasst die Ausbildung bei ProLeiT folgende Inhalte: Entwickeln und Bereitstellen von Anwendungssystemen, Projektmanagement, Anwendungsentwicklung, Qualitätssicherung, Programmentwicklung, grundlegende Algorithmen und Datenstrukturen, ergonomische Gestaltung der Software sowie Datenbankanpassungen und Webentwicklung.

Wie sieht der schulische Teil der Ausbildung aus?

ProLeiT arbeitet sowohl mit der Berufsschule Erlangen als auch mit der Technischen Hochschule Nürnberg zusammen. Daher findet der theoretische Teil der Ausbildung als Blockunterricht in Erlangen statt, während unsere dualen Studenten die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm besuchen.

Welche Unterstützung bieten Sie Ihren Auszubildenden während der Ausbildung?

Unser Ausbildungsteam besteht derzeit aus vier professionellen Ausbildern in Vollzeit. All unsere Auszubildenden und Verbundstudenten werden während der gesamten Ausbildung von diesem Ausbilderteam und unseren Ausbildungsbeauftragten in den Abteilungen betreut. Diese verschaffen den Auszubildenden und dualen Studenten einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichen Competence Center unseres Unternehmens. Darüber hinaus bieten wir Schulungen in verschiedenen Programmiersprachen und im Projektmanagement an.

Welche Förderleistungen oder Angebote erhalten Azubis?

ProLeiT-Einsteiger genießen die gleichen Vorteile wie all unsere Mitarbeiter. Neben kostenlosen Getränken gibt es zudem täglich frisches Obst. Weiterhin bieten wir einen Zuschuss zum Mittagessen in der Kantine, eine betriebliche Altersvorsorge und eine kostenlose Unfallversicherung. All unsere Mitarbeiter erhalten Fahrtgeld sowie vermögenswirksame Leistungen. Abgerundet wird dies alles durch ein interessantes Sportangebot, wie z. B. Indoor Soccer, Badminton und Squash.

Gibt es die Möglichkeit an unterschiedlichen Standorten zu arbeiten oder eine Zeit lang ins Ausland zu gehen?

Engagierten Mitarbeitern bieten sich vielfältige Aufgabenfelder und hervorragende Perspektiven mit Aufstiegschancen im In- und Ausland. Auf dem Weg dorthin unterstützen wir unsere Auszubildenden gerne.

Worauf können sich Auszubildende während ihrer Ausbildung bei Ihnen freuen?

Weil nur in einem gesunden Körper auch ein gesunder Geist arbeiten kann, ist die Gesundheitsförderung ein wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie. Daher bietet ProLeiT kostenlose Sportkurse an und besitzt einen firmeneigenen Fitnessraum. Dass wir gemeinsam stark sind, beweisen wir regelmäßig bei verschiedenen Sportevents, wie dem Herzoman-Triathlon oder dem „Lauf für Kaya“. Aber auch der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz: Wir veranstalten regelmäßige Firmenfeste für die ganze Familie und besuchen gemeinsam die Herzogenauracher Sommerkirchweih. Der Zusammenhalt der ProLeiT-Einsteiger wird außerdem beim jährlichen Team- Building-Event gestärkt.

Wie sichern Sie Ihre Ausbildungsqualität und Attraktivität der Ausbildung?

Zunächst beteiligen wir uns im Rahmen der BDS Azubiakademie an einem Betriebs- und Fachübergreifenden Unterricht, der den Auszubildenden Kompetenzen und Wissen aus der vielfältigen Unternehmenswelt vermittelt. Darüber hinaus stehen unseren Auszubildenden drei Vollzeitausbilder zur Seite, die sie während ihrer Ausbildung begleiten.

Wie wird die Ausbildung vergütet? Gibt es Weihnachts- und/oder Urlaubsgeld?

Unsere Ausbildungsvergütung orientiert sich an der Ausbildungsvergütung der Bayrischen Metall und Elektroindustrie. Dabei ist das Weihnachts- und Urlaubsgeld in der monatlichen Ausbildungsvergütung bereits enthalten.

Wann ist der ideale Bewerbungszeitpunkt?

Unsere zukünftigen Auszubildenden können sich im Zeitraum von 12 bis 3 Monaten vor dem jeweiligen Ausbildungsbeginn bewerben.

Ist es möglich, sich für mehrere Ausbildungsstellen zu bewerben?

Die Bewerber sollten sich aktiv für eine Ausbildungsrichtung entscheiden.

Wie bewirbt man sich bei Ihnen? Wer sind die Ansprechpartner?

Der einfachste und direkte Weg, um sich bei ProLeiT zu bewerben, führt über unser Online-Portal. Fragen rund um die Ausbildung können die Bewerber an jobs@proleit.com richten.

Welche Bewerbungsunterlagen sind nötig?

Bewerber sollten uns neben einem persönlichen Anschreiben und ihrem Lebenslauf außerdem aktuelle Zeugnisse sowie, falls vorhanden, relevante Praktikumsbescheinigungen zukommen lassen.  

Wie lange dauert es in der Regel, bis Sie einem Bewerbenden antworten?

Wir möchten unsere Bewerber nicht lange auf die Folter spannen, daher erhalten diese in der Regel bereits nach ein bis zwei Wochen eine Antwort.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen prüfen wird diese eingehend. Danach laden wir geeignete Bewerber zu einem persönlichen Gespräch ein. Wer diese Stufe erfolgreich gemeistert hat, kann sein Talent in einem einwöchigen Praktikum unter Beweis stellen. Auf dieser Basis treffen wir dann die Entscheidung, wem wir einen Ausbildungsplatz bei ProLeiT anbieten möchten.

Wie kann man sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten? Wer wird bei dem Gespräch anwesend sein?

Eine gründliche Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch macht einen besonders positiven Eindruck. Daher sollten die Interessierten vor allem ihr technisches Verständnis sowie ihre Grundkenntnisse im Bereich der Elektrotechnik herausstellen. Ob diese Voraussetzungen erfüllt sind, wird von einem unserer Ausbilder geprüft, der das Bewerbungsgespräch leitet.

Wie kann man Sie während des Vorstellungsgesprächs überzeugen?

Grundsätzlich sollten uns die Bewerber von ihrem technischen Know-how überzeugen können. Wenn die Bewerber zudem freundlich, aufgeschlossen und interessiert auftreten, steht einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch nichts mehr im Wege.

Wie gut stehen die Chancen als Azubi von Ihnen übernommen zu werden?

Viele der heutigen ProLeiT-Mitarbeiter haben ihre Ausbildung bei uns in Herzogenaurach absolviert. Da wir für den eigenen Bedarf ausbilden, freuen wir uns, wenn die Leistungen der Auszubildenden unseren Anforderungen entsprechen und wir auch zukünftig mit ihnen zusammenarbeiten können.

Welche Karrieremöglichkeiten bieten Sie übernommenen Auszubildenden?

Grundsätzlich bietet ProLeiT allen Mitarbeitern vielfältige Aufgabenfelder und hervorragende Perspektiven. Demjenigen, der engagiert, produktiv und ehrgeizig arbeitet, stehen bei uns alle Türen offen.

Welche Einstiegsmöglichkeiten bieten Sie neben einer Ausbildung?

Wir freuen uns natürlich auch über Bewerber, die bereits über ein abgeschlossenes Studium in den Fachbereichen Informatik, Elektro- oder Verfahrenstechnik verfügen.

Bild: Regina Singer
Regina Singer (61 Artikel) Erziehungswissenschaften & Soziologie (B.A.), arbeitet seit mehreren Jahren als Redakteurin. Als freie Mitarbeiterin schreibt sie für unterschiedliche Online-Portale und befasst sich mit verschiedenen Themengebieten; u.a. mit Gesundheit und Tipps Rund ums Studentenleben. Sie macht ihren Master of Arts in 'Gender Studies. Kultur, Kommunikation, Gesellschaft' an der Ruhr-Universität Bochum. Ihre Schwerpunkte sind Differenz und Heterogenität sowie Medien. Letzte Artikel
Weitere Tipps für Azubis
Deine Ausbildung bei Deichmann, dem Marktführer im deutschen und europäischen Schuhhandel
© Deichmann
Deine Ausbildung bei Deichmann, dem Marktführer im...

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie Die DEICHMANN SE mit Stammsitz in Essen wurde 1913 gegründet und befindet sich zu 100...

Deine Ausbildung bei GEERS, dem größten Unternehmen der Hörakustikbranche in Europa
© GEERS Hörakustik GmbH & Co. KG
Deine Ausbildung bei GEERS, dem größten Unternehmen der...

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie Willkommen im Team von GEERS! Mit unseren rund 2.000 Mitarbeitenden an über 760...

Deine Ausbildung beim Südwestrundfunk, einem der größten Medienunternehmen Deutschlands
© SWR
Deine Ausbildung beim Südwestrundfunk, einem der größten...

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen...

Diese Unternehmen könnten Dich auch interessieren
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.