ausbildungsstellen.de Ausbildungsbetriebe stellen sich vor Deine Ausbildung bei Deutsche Börse AG, eine der größten...

Deine Ausbildung bei Deutsche Börse AG, eine der größten Börsenorganisationen der Welt

Deutsche Börse Group
© Deutsche Börse Group
Inhalt:
  1. Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie
  2. In welchen Berufen bilden Sie aus?
  3. Wie lange dauert eine Ausbildung bei Ihnen? Kann sie verkürzt werden?
  4. Ist eine Teilzeit-Ausbildung bei Ihnen möglich?
  5. Welche Chancen haben Interessierte mit Kindern?
  6. Welche Anforderungen stellen Sie an Bewerber?
  7. Welche spezifischen Vorerfahrungen sind von Vorteil oder Voraussetzung?
  8. Auf welche schulischen Qualifikationen legen Sie wert?
  9. Wie wichtig ist Ihnen außerschulisches Engagement?
  10. Welche Ausbildungsinhalte warten auf potentielle Auszubildende?
  11. Wie sieht der schulische Teil der Ausbildung aus?
  12. Welche Unterstützung bieten Sie Ihren Auszubildenden während der Ausbildung?
  13. Welche Förderleistungen oder Angebote erhalten Azubis?
  14. Gibt es die Möglichkeit an unterschiedlichen Standorten zu arbeiten oder eine Zeit lang ins Ausland zu gehen?
  15. Wie wird die Ausbildung vergütet?
  16. Wann ist der ideale Bewerbungszeitpunkt?
  17. Ist es möglich, sich für mehrere Ausbildungsstellen zu bewerben?
  18. Wie bewirbt man sich bei Ihnen? Wer sind die Ansprechpartner?
  19. Welche Bewerbungsunterlagen sind nötig?
  20. Wie lange dauert es in der Regel, bis Sie einem Bewerbenden antworten?
  21. Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?
  22. Wie kann man Sie während des Vorstellungsgesprächs überzeugen?
  23. Wie gut stehen die Chancen als Azubi von Ihnen übernommen zu werden?

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie

Die Gruppe Deutsche Börse ist eine der größten Börsenorganisationen der Welt. Sie organisiert integre, transparente und sichere Märkte für Investoren, die Kapital anlegen, und für Unternehmen, die Kapital aufnehmen. An diesen Märkten kaufen und verkaufen professionelle Händler Finanzinstrumente nach klaren Regeln und unter strenger Aufsicht. Mit ihren Dienstleistungen und Systemen sorgt die Deutsche Börse dafür, dass diese Märkte funktionieren und alle Teilnehmer gleiche Chancen erhalten – weltweit.

Aber nicht nur den Handel „an sich“ deckt die Gruppe Deutsche Börse mit ihren Produkten und Dienstleistungen ab: Ihre Geschäftsfelder umfassen die gesamte Wertschöpfungskette im Finanzgeschäft – von Angeboten im vorbörslichen Marktumfeld über die Wertpapierzulassung, den Handel, die Verrechnung und Abwicklung bis hin zur Verwahrung von Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sowie Sicherheiten- und Liquiditätsmanagement. Darüber hinaus bietet die Gruppe Deutsche Börse weltweit IT-Services, Indizes und Marktdaten.

Als global agierendes Unternehmen mit zahlreichen Standorten und Mitarbeitern weltweit hat sich die Gruppe Deutsche Börse entschlossen, Mission und Werte ausschließlich in englischer Sprache zu kommunizieren. „We make markets work“ lautet das gemeinsame Ziel. Das Handeln orientiert sich an den Werten Client Focus, Dedication, Innovation und Integrity.

In welchen Berufen bilden Sie aus?

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement    
  • Fachinformatiker/-in – Anwendungsentwicklung/Systemintegration

Wie lange dauert eine Ausbildung bei Ihnen? Kann sie verkürzt werden?

Die Ausbildung dauert für unsere kaufmännischen Auszubildenden zweieinhalb Jahre. Unsere technischen Auszubildenden erreichen ihr Ausbildungsziel nach drei Jahren. Bei sehr guten Leistungen in Berufsschule und Betrieb kann die Ausbildung auch um ein halbes Jahr verkürzt werden.

Ist eine Teilzeit-Ausbildung bei Ihnen möglich?

Eine Teilzeit-Ausbildung ist leider nicht möglich.

Welche Chancen haben Interessierte mit Kindern?

Die Deutsche Börse AG bietet gleiche Chancen für alle Bewerbergruppen. Auszubildende mit Kindern können zudem von einem monatlichen Kinderbetreuungszuschuss profitieren.    

Welche Anforderungen stellen Sie an Bewerber?

Bewerber sollten ein hohes Maß an Flexibilität und Eigeninitiative mitbringen sowie über ein sicheres Auftreten verfügen. Die Fähigkeit, selbstständig und zielgerichtet zu lernen, ist erwünscht. Außerdem erwarten wir erste Erfahrung mit MS Word und Excel sowie gute Englischkenntnisse, um sich in dem internationalen Umfeld sicher zu bewegen.

Zusätzlich zu den oben genannten Voraussetzungen, sollten Bewerber für den Ausbildungsberuf als Fachinformatiker/-in–Systemintegration/Anwendungsentwicklung ein generelles Verständnis für den Aufbau und der Anwendung von PCs mitbringen und bestenfalls erste Erfahrungen im Programmieren besitzen.

Welche spezifischen Vorerfahrungen sind von Vorteil oder Voraussetzung?

Erfahrungen in Form von verschiedenen Praktika sind immer von Vorteil, jedoch kein „Must-have“. In den IT-Berufen sind erste Kenntnisse im IT-Bereich von Vorteil.

Auf welche schulischen Qualifikationen legen Sie wert?

In den kaufmännischen Berufen legen wir besonders großen Wert auf gute Deutsch- und Englischkenntnisse. In den IT-Berufen ist ebenfalls gutes Englisch wichtig sowie technische/naturwissenschaftliche Qualifikationen.

Wie wichtig ist Ihnen außerschulisches Engagement?

Es ist schön, wenn sich ein Bewerber auch außerhalb der Schule sozial engagiert – das zeigt uns, dass er bereit ist, über den Tellerrand hinauszublicken!

Welche Ausbildungsinhalte warten auf potentielle Auszubildende?

Kauffrau/-mann für Büromanagement
Die Auszubildenden erhalten eine gründliche Einarbeitung und einen Einblick in die unterschiedlichen Abteilungen der Gruppe Deutsche Börse. Das Arbeiten in den einzelnen Fachabteilungen ist zeitlich so großzügig angelegt, dass sie die dort stattfindenden Arbeitsabläufe und verantwortlichen Personen sehr gut kennen- und verstehen lernen. Abgerundet wird die Ausbildung durch vielfältige innerbetriebliche Schulungsmaßnahmen. Wir binden die Auszubildenden direkt ins Tagesgeschäft mit ein. Sie lernen von Anfang an, wichtige Büroablaufe zu managen. Neben vielfältigen abteilungsspezifischen Aufgaben organisieren Sie u. a. eigenverantwortlich Besprechungen, bereiten Sitzungen vor, führen Protokolle, gestalten den Schriftverkehr, bearbeiten die Post und koordinieren Termine. Eigene kleinere Projektarbeiten sind ebenfalls möglich.

Fachinformatiker/-in – Anwendungsentwicklung/Systemintegration
Unsere angehenden Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker erhalten im ersten Ausbildungsjahr eine generelle Übersicht in alle IT-spezifischen Abteilungen, bevor Sie im zweiten und dritten Lehrjahr den Fokus auf Ihren Wunschbereich legen können. Ihre Aufgabenbereiche sind je nach Abteilung unterschiedlich. Grundsätzlich erlernen Sie während Ihrer Ausbildungszeit das Arbeiten mit Datenbanken, die Installation von Programmen, die Administration von Servern sowie die Entwicklung und Integration eigener Programme und Systeme.

Wie sieht der schulische Teil der Ausbildung aus?

Der Unterricht in der Berufsschule erfolgt in Form von Blockunterricht.

Welche Unterstützung bieten Sie Ihren Auszubildenden während der Ausbildung?

Innerbetriebliche Schulungsmaßnahmen, Training-on-the-job, Unterstützung durch freundliche, aufgeschlossene, fachlich kompetente Kolleginnen und Kollegen, die die Auszubildenden an Inhalte und Prozessabläufe heranführen.

Welche Förderleistungen oder Angebote erhalten Azubis?

Unsere Auszubildenden profitieren von einem attraktiven Paket an Sozialleistungen: z. B. Jobticket, Essensgeldzuschuss, kostenlose Warm- und Kaltgetränke, verschiedene Möglichkeiten zur Altersvorsorge

Gibt es die Möglichkeit an unterschiedlichen Standorten zu arbeiten oder eine Zeit lang ins Ausland zu gehen?

Die Deutsche Börse AG ist ein internationales Unternehmen. Ausbildungseinsätze z. B. in Prag oder Luxemburg sind durchaus möglich.

Wie wird die Ausbildung vergütet?

Die monatliche Vergütung beträgt für beide Berufe im ersten Ausbildungsjahr 1.012 € brutto, im zweiten Ausbildungsjahr 1.093 € brutto und steigert sich bis zum dritten Ausbildungsjahr auf 1.171 € brutto. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Wann ist der ideale Bewerbungszeitpunkt?

Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. September am Unternehmensstandort Frankfurt am Main/Eschborn. Wir freuen uns jederzeit auf Ihre Bewerbung!

Ist es möglich, sich für mehrere Ausbildungsstellen zu bewerben?

Gerne können Sie sich auch für mehrere Ausbildungsstellen bewerben.

Wie bewirbt man sich bei Ihnen? Wer sind die Ansprechpartner?

Über unsere Internetseite www.deutsche-boerse.com, Reiter Karriere, Auszubildende.

Welche Bewerbungsunterlagen sind nötig?

Ausfüllen des Online-Bewerbungsformulares, Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, evt. Praktikumsnachweise.

Wie lange dauert es in der Regel, bis Sie einem Bewerbenden antworten?

Sie bekommen direkt eine Bestätigung, dass Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist. Innerhalb von 2-4 Wochen werden wir dann über die weiteren Schritte entscheiden.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Sollte Ihre schriftliche Bewerbung erfolgreich gewesen sein, werden wir Sie zunächst einmal zu einem Auswahltag bei uns einladen. Sollte auch diese Auswahl erfolgreich gewesen sein, laden wir Sie zur letzten Runde zu einem Bewerbungsgespräch ein.

Wie kann man Sie während des Vorstellungsgesprächs überzeugen?

Seien Sie einfach ehrlich und ganz Sie selbst!

Wie gut stehen die Chancen als Azubi von Ihnen übernommen zu werden?

Unser Ziel ist es, allen Auszubildenden, die während ihrer Ausbildung mit sehr guten Leistungen in Betrieb und Schule sowie hoher Motivation und Teamfähigkeit geglänzt haben, eine Möglichkeit im Anschluss an die Ausbildung anzubieten.

Bild: Regina Singer
Regina Singer (61 Artikel) Erziehungswissenschaften & Soziologie (B.A.), arbeitet seit mehreren Jahren als Redakteurin. Als freie Mitarbeiterin schreibt sie für unterschiedliche Online-Portale und befasst sich mit verschiedenen Themengebieten; u.a. mit Gesundheit und Tipps Rund ums Studentenleben. Sie macht ihren Master of Arts in 'Gender Studies. Kultur, Kommunikation, Gesellschaft' an der Ruhr-Universität Bochum. Ihre Schwerpunkte sind Differenz und Heterogenität sowie Medien. Letzte Artikel
Weitere Tipps für Azubis
Anheuser-Busch InBev
© Anheuser-Busch InBev
Deine Ausbildung bei Anheuser-Busch InBev, der weltweit...

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie Anheuser-Busch InBev ist das weltweit führende Brauereiunternehmen mit über...

ProLeiT AG
© ProLeiT AG
Deine Ausbildung bei dem Software-Unternehmen ProLeiT AG

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie ProLeiT ist ein international agierendes Unternehmen, das Automatisierungslösungen...

Deine Ausbildung bei Deichmann, dem Marktführer im deutschen und europäischen Schuhhandel
© Deichmann
Deine Ausbildung bei Deichmann, dem Marktführer im...

Bitte beschreiben Sie Ihr Unternehmen und Ihre Unternehmensphilosophie Die DEICHMANN SE mit Stammsitz in Essen wurde 1913 gegründet und befindet sich zu 100...

Diese Unternehmen könnten Dich auch interessieren
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.