ausbildungsstellen.de Bewerbungstipps

Bewerbungstipps für deine Ausbildung

Du hast deinen Schulabschluss so gut wie in der Tasche? Du möchtest mit einer Ausbildung ins Berufsleben starten? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, eine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz zu schreiben! Hier erhältst du Tipps und Tricks rund um die Bewerbung: Vom Anschreiben über die Initiativ-Bewerbung bis hin zu wertvollen Tipps für dein Bewerbungsgespräch. Wir machen dich fit für den Bewerbungsprozess und deine Bewerbung!

Orientiere dich an unseren Tipps, kostenlosen Vorlagen und Mustern und verleihe diesen eine ganz persönliche Note mit deinen eigenen Ideen. Lass dich inspirieren und sei mithilfe unserer Bewerbungstipps bestens vorbereitet.

© Minerva Studio | shutterstock.com

Die Jobsuche kann sogar für selbstbewusste Menschen stressig sein. Wenn du nicht nur etwas schüchterner bist, sondern dazu auch noch Angst und Panik vor...

© fizkes | shutterstock.com

Die Arbeitswelt befindet sich immer in Bewegung. Vor allem die Digitalisierung hat einen Umschwung in Gang gebracht, der bis heute andauert. Das macht sich auch bei...

© G-Stock Studio | shutterstock.com

Den Text tippen, ein schönes Layout auswählen und sorgfältig die ausgedruckten Blätter in eine hochwertige Mappe legen – fertig ist die...

© lingdamphotothailand / shutterstock.com

Du hast dein perfektes Stellenangebot für die Ausbildung gefunden und möchtest dich direkt für die Lehre bewerben: super! Bevor du los legst,...

© Branislav Nenin | shutterstock.com

Erst einmal: herzlichen Glückwunsch! Du hast es geschafft. Die ersten Hürden deiner Bewerbung sind gemeistert und Du darfst dich in einem persönlichen...

© Lucky Business | shutterstock.com

Du konntest deinen Wunschausbildungsbetrieb mit deiner Bewerbung überzeugen und der Termin für dein Vorstellungsgespräch rückt immer...

© Monkey Business Images | shutterstock.com

Du wurdest zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Gratulation! Der erste Schritt ist somit geschafft und du hast nun die Chance, deinen möglichen...

© Roman Samborskyi | shutterstock.com

Viele Unternehmen bieten an, eine Online-Bewerbung für eine Ausbildungsstelle abzugeben. In Zeiten der digitalen Welt hat das bestimmte Vorteile: einerseits...

© Robert Kneschke | shutterstock.com

Ein Vorstellungsgespräch dient dazu, Sympathien zu wecken, einen positiven Eindruck zu hinterlassen und die Gesprächspartner davon zu überzeugen, dass...

© Andrey_Popov / shutterstock.com

Bewerbungsprozesse laufen zunehmend digital ab. Eigentlich ist das ja ganz gut, weil man zum Beispiel nicht mehr ein Vermögen für Bewerbungsmappen ausgeben...

© Undrey / shutterstock.com

Kennst du deine Stärken und Schwächen? Spätestens, wenn du dich um einen Ausbildungsplatz bewerben möchtest, solltest du dich damit bereits...

© Antonio Guillem | shutterstock.com

Nun ist es soweit: Du hast nach oder während der Schulzeit bereits erfolgreich ein Praktikum absolviert und möchtest dich damit auf einen Ausbildungsplatz...

© Edyta Pawlowska / shutterstock.com

Wie du bereits gesehen hast, gibt es einiges was du bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz beachten musst. Neben den Formalien, die es bei einer erfolgreichen...

© Syda Productions / shutterstock.com

Der erste Eindruck ist der wichtigste, der letzte bleibt. Dies gilt auch für die Bewerbung und gerade für das Anschreiben. In deinem Einleitungssatz kannst...

© Minerva Studio / shutterstock.com

Der erste Eindruck deines schriftlichen Ausdrucksvermögens liegt in der Einleitung deines Anschreibens. Obwohl es sich „nur“ um eine Einleitung...

© Pressmaster / shutterstock.com

Ein Vorstellungsgespräch auf Englisch ist längst keine Seltenheit mehr. Manche Unternehmen führen ganze Gespräche auf Englisch, andere nur einen...

© Antonio Guillem / shutterstock.com

Du hast das Vorstellungsgespräch erfolgreich hinter dich gebracht und möchtest dich nun noch einmal beim Unternehmen in Erinnerungen rufen, um dich für...

© racorn / shutterstock.com

Hast du dich nicht mal gefragt, warum Ausbildungsbetriebe sich die Mühe machen sich zig Bewerbungsunterlagen durchzulesen, ehe sie sich für einen Azubi...

Bewerbungstipps und Muster-Vorlagen für deine Ausbildung

Eine Bewerbung ist der erste Eindruck, den ein Unternehmen von dir erhält. Bei einer Bewerbung um einen Ausbildungsplatz musst du dein Wunschunternehmen davon überzeugen, dass du der richtige Kandidat für die Ausbildung bist. Nicht nur dein Schulabschluss und deine Noten spielen eine Rolle, sondern auch du als Person. Hierbei ist es wichtig, sich an einige Regeln zu halten und Tipps anzuwenden, die deine Chancen auf eine positive Rückmeldung erhöhen.

Mit unseren Bewerbungstipps erfährst du, wie du dich in der Bewerbung am besten präsentierst und dich als zukünftiger Azubi gut verkaufst. Die Tipps für die Bewerbung helfen dir dabei, die perfekten Bewerbungsunterlagen zusammenzustellen. Bei den Bewerbungstipps dreht es sich nicht nur um das Verfassen von Bewerbungen, sondern auch um nützliche Tipps in Bezug auf das gesamte Bewerbungsverfahren.

Bei einer Bewerbung ist vom ersten bis zum letzten Blatt alles entscheidend- aber nicht nur die klassische Bewerbung ist von Bedeutung: Auch andere Bewerbungsarten werden dir hier vorgestellt. Finde heraus, welche Bewerbung am besten zu dir und der Ausbildung passt. Manchmal hast du die freie Wahl, einige Unternehmen geben auch die Bewerbungsform vor. So gibt es ein online Formular, das ausgefüllt werden kann oder du kannst dich zischen Bewerbungsvideo und Bewerbungsmappe entscheiden.

Tipps für Anschreiben und Lebenslauf

Unsere Bewerbungstipps sind einfach und verständlich geschrieben, sodass du diese ohne Schwierigkeiten anwenden und umsetzen kannst. Besonders, wenn du noch nie eine Bewerbung geschrieben hast, können für dich bereits die Grundlagen sehr hilfreich sein: Tipps und Muster für das Anschreiben oder den Lebenslauf sowie spezielle Vorschläge und Regeln in Sachen Vorstellungsgespräch unterstützen deinen erfolgreichen Bewerbungsprozess.

Tipps für Vorstellungsgespräch und Dresscode

Formalia in Bewerbungsschreiben und Lebenslauf sind genauso wichtig, wie Individualität und Persönlichkeit. Deshalb ist es sehr wichtig, dass du nicht nur Selbstverständlichkeiten, wie eine fehlerfreie Rechtschreibung und angemessene Umgangsformen, beachtest, sondern auch dich als potenzielle Azubi von der Masse abhebst. Nutze unsere Bewerbungstipps für einen guten ersten Eindruck und überzeuge zum Beispiel mit der richtigen Kleidung im Vorstellungsgespräch und einer gekonnten Antwort auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Bewerbung für Ausbildung: Bitte keine Massenbewerbung

Orientiere dich an unseren kostenlosen Vorlagen und Mustern und nutze diese als Grundlage einer individuellen und persönlichen Bewerbung, die den potenziellen Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb überzeugt! Die Vorlagen dienen als Anregung und Inspirationen, es ist dringend abzuraten, diese eins zu eins zu übernehmen. So verringerst du deine Chancen auf eine Zusage zu einem Vorstellungsgespräch erheblich.

Bitte versende auch keine Massenbewerbungen, denn dieses Verhalten zählt zu den absoluten No-Gos. Besonders fatal ist es, wenn sich in diese Bewerbungen noch Fehler einschleichen, wie eine falsche Adresse des Unternehmens oder ein falscher Ansprechpartner. Verwendest du die falsche Anschrift und den falschen Namen des Ansprechpartners wird es schneller sehr peinlich und deine Chancen auf eine positive Rückmeldung sind vermutlich gleich null.

Bleiben noch Fragen unbeantwortet oder bereitet dir dein Bewerbungsprozess Schwierigkeiten, zögere nicht uns zu kontaktieren. Das Team von ausbildungsstellen.de wünscht dir viel Erfolg für deine Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz!

Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.