ausbildungsstellen.de Bewerbungsvorlagen Chemielaborantin Bewerbung

Chemielaborantin Bewerbung

Chemielaborantin Bewerbung
© anyaivanova | shutterstock.com

Chemielaboranten wird es in ihren weissen Kitteln wahrscheinlich nie langweilig. Und ein bisschen risikobehaftet ist dieser Job auch, denn schließlich arbeiten sie oft mit gefährlichen Stoffen. Das sind organische und anorganische Stoffe die von den Laboranten geprüft werden müssen. Du bist dir dessen natürlich bewusst und hast dich nun zu einer Ausbildung zur Chemielaborantin entschieden, weil du einfach viel zu gerne mit chemischen Stoffen experimentierst. Nun musst du dich natürlich noch auf einen Ausbildungsplatz bewerben. Vielleicht kann dir unsere Vorlage für ein Anschreiben eine Inspiration sein.

Beachte: Ein persönlich verfasstes Anschreiben zeugt von ernsthaftem Interesse. Deshalb nutze unsere Vorlage auch nur als solche. Vergesse nicht den Briefkopf, bereits absolvierte Praktika und die Zeugnisse. Auch solltest du dich vor deinem Schreiben noch einmal genau mit dem Berufsbild Chemielaborantin auseinandersetzen, damit dein Anschreiben auf fundierten Kenntnissen beruht und damit Kompetenz vermittelt.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Chemielaborantin

Hier nun die versprochene Vorlage für deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Chemielaborantin.


Sehr geehrter Herr Mustermann,

chemische Stoffe und deren Wirkungsgrade haben mich schon seit dem Chemieunterricht in der Schule sehr interessiert und sich zu einer Leidenschaft entwickelt. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen eine Ausbildung zur Chemielaborantin zu machen.

Über das Online-Portal www.ausbildungsstellen.de habe ich auf der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz Ihre Stellenausschreibung gefunden. Sofort sagte mir Ihr Unternehmen im vollsten Maße zu, weshalb ich mich mit großem Interesse um einen Ausbildungsplatz als Chemielaborantin in Ihrem Unternehmen bewerben möchte.

Gerne möchte ich meiner persönlichen Faszination für Chemie auch beruflich nachgehen und habe deshalb bereits ein vierwöchiges Betriebspraktikum im chemischen Bereich absolviert. Während dieser Zeit konnte ich nochmals feststellen, dass mir die Arbeit als Chemielaborantin sehr viel Freude macht.

Meine besten schulischen Leistungen konnte ich mit der Note 1,9 ebenfalls in Chemie erzielen. Weiterhin konnte ich mich in Physik und Mathematik beweisen. Mein Gesamtnotendurchschnitt liegt derzeit bei 2,3. Im Juli werde ich die Musterschule mit einem Musterabschluss beenden.

Meine Stärken für diesen Beruf liegen in einem guten Verständnis für Chemie, der Fähigkeit über lange Zeit konzentriert und aufmerksam zu arbeiten und guten motorischen Fähigkeiten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mein Schreiben Ihr Interesse geweckt hat und Sie mich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch einladen.

Mit freundlichen Grüßen

UNTERSCHRIFT
Sophia Musterfrau


Weitere Tipps für Azubis
Bankkaufmann Bewerbung
© Rido | shutterstock.com
Bankkaufmann Bewerbung

Der Bankkaufmann ist einer der beliebtesten Ausbildungsberufe. Bankkaufleute beraten Kunden in ihren Geldangelegenheiten. Das können sowohl Privatkunden als...

Altenpflegerin Bewerbung
© YAKOBCHUK VIACHESLAV | shutterstock.com
Altenpflegerin Bewerbung

Altenpfleger kümmern sich um die Belange ältere Menschen, wenn diese nicht mehr in der Lage sind sich selbst zu versorgen. Ihre Aufgaben umfassen sowohl die...

Maurer Bewerbung
© Kzenon | shutterstock.com
Maurer Bewerbung

Maurer sind harte Kerle. Bei Wind und Wetter errichten Sie Stein für Stein Bauwerke. Wenn alles steht können sie am Ende stolz darauf sein. Da du Teamarbeit...

Vorlagen für deine Bewerbung
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.