ausbildungsstellen.de Bewerbungsvorlagen Fachinformatiker Bewerbung

Fachinformatiker Bewerbung

Fachinformatiker Bewerbung
© racorn | shutterstock.com

Du kannst stundenlang vor dem Computer sitzen und liebst es zu programmieren? Fachinformatiker planen und realisieren komplexe Systeme, entwickeln Software und installieren Hardware. Das alles weißt du natürlich schon und möchtest dich deshalb auf eine Ausbildung zum Fachinformatiker bewerben.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker

Auf dieser Seite stellen wir dir ein Beispiel für ein Bewerbungsschreiben um einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker vor. Um deine Einstellungschancen zu erhöhen, solltest du unser Beispiel auch wirklich nur als Beispiel nutzen, denn ein individuelles Anschreiben mit deiner persönlichen Note kommt bei Personalern viel besser an als reine Kopien. Diese werden nämlich meist sofort erkannt und landen dann oft im Papierkorb.

Achte auch darauf den Briefkopf einzufügen, keine Rechtschreibfehler einzubauen und deine Erfahrungen, Praktika und Fähigkeiten anzugeben. Am besten all jene, die auch mit dem Beruf zu tun haben.


Sehr geehrter Herr Mustermann,

über das Online-Portal www.ausbildungsstellen.de habe ich Ihre Anzeige für eine Ausbildung zum Fachinformatiker gefunden und möchte mich hiermit um diesen Ausbildungsplatz bewerben. Ich habe mir ihr Unternehmen bereits näher betrachtet und denke, dass sie mir eine gute Ausbildung ermöglichen können.

Aktuell besuche ich die zwölfte Klasse der Muster-Gesamtschule in Musterstadt. Meinen Abschluss werde ich dort Ende Juli machen. Da mich das Programmieren schon immer interessiert hat, konnte ich während der Schulzeit auch im Fach Informatik gute Noten erzielen. Zudem liegen mir die Fächer Mathematik und Englisch sehr. Insgesamt liegt mein momentaner Notendurchschnitt bei 2,3.

In einem zweiwöchigen Praktikum bei einem großen Unternehmen konnte ich meine bisherigen Kenntnisse bereits etwas vertiefen und habe auch gelernt, was es heißt auf Kundenwünsche einzugehen und sich daran zu orientieren. Dabei konnte ich auch feststellen, dass ich gut zuhören kann und in der Lage bin, mich und meine Arbeit nach anderen Wünschen zu orientieren.

Durch die Ausbildung möchte ich in einem Bereich tätig werden, der mir schon immer sehr viel Freude bereitet hat. Die Möglichkeit meine Programmierkenntnisse zu erweitern und so Softwaresysteme oder komplexe Systeme zu entwickeln, empfinde ich als eine sehr spannende Tätigkeit und Herausforderung.

Neben meinem Interesse für das Programmieren bin ich ein sehr geduldiger Mensch, der gerne nach neuen Lösungen sucht und diese auch umsetzt. Zudem bin ich kontaktfreudig und über einen langen Zeitraum sehr konzentrationsfähig. Als Mann bin ich sogar multitaskingfähig.

Ich hoffe mein Schreiben konnte ihr Interesse wecken. Über eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

UNTERSCHRIFT
Marcus Mustermann


 

Weitere Tipps für Azubis
Erzieherin Bewerbung
© Lordn | shutterstock.com
Erzieherin Bewerbung

Du liebst es Kinder um dich zu haben, mit Ihnen zu spielen, zu malen und für sie da zu sein. Wenn du Kinder lachen siehst, macht es dich glücklich. Wenn sie...

Chemielaborantin Bewerbung
© anyaivanova | shutterstock.com
Chemielaborantin Bewerbung

Chemielaboranten wird es in ihren weissen Kitteln wahrscheinlich nie langweilig. Und ein bisschen risikobehaftet ist dieser Job auch, denn schließlich arbeiten...

Bankkaufmann Bewerbung
© Rido | shutterstock.com
Bankkaufmann Bewerbung

Der Bankkaufmann ist einer der beliebtesten Ausbildungsberufe. Bankkaufleute beraten Kunden in ihren Geldangelegenheiten. Das können sowohl Privatkunden als...

Vorlagen für deine Bewerbung
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.