ausbildungsstellen.de Bewerbungsvorlagen Zahnmedizinische Fachangestellte Bewerbung

Zahnmedizinische Fachangestellte Bewerbung

Zahnmedizinische Fachangestellte Bewerbung
© milanzeremski | shutterstock.com

Zahnmedizinische Fachangestellte planen Behandlungstermine und die Nutzbarkeit von Räumen, sie assistieren bei Behandlungen und übernehmen teilweise auch Aufgaben wie Prophylaxe. Natürlich hast du dich darüber bereits schlau gemacht, denn schließlich möchtest du nun eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten machen. Dein Anschreiben ist dafür ein sehr wichtiger Bestandteil. Deshalb unterstützen wir dich mit einer Mustervorlage.

Bewerbungstipp: Solltest du bereits ein Praktikum in dem Bereich gemacht haben, Verwandte oder Bekannte haben, die diesen Beruf ausüben oder sogar als Aushilfskraft in einer Praxis gearbeitet haben, solltest du dies auf jeden Fall in deinem Schreiben als Referenz verwenden.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

Hier nun die versprochene Mustervorlage für dein Bewerbungsschreiben. Den Briefkopf musst du natürlich noch hinzufügen. Das Anschreiben steht dir zusätzlich als pdf oder Word-Dokument zur Verfügung. Nutze unsere Vorlage am besten nur als Muster und verwende deinen eigenen Schreibstil. In den meisten Fällen stehen die Chancen für ein Bewerbungsgespräch damit höher.


Sehr geehrte Frau Dr. Mustermann,

ich habe Ihre Anzeige für eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten über das Azubi-Portal www.ausbildungsstellen.de gefunden. Ihre Praxis und ihr Team sagen mir sehr zu. Deshalb möchte ich mich bei Ihnen um den ausgeschriebenen Ausbildungsplatz bewerben.

Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, da ich Menschen gerne helfe und mich Zahnarztpraxen, im Gegensatz zu vielen anderen, schon seit meiner Kindheit fasziniert haben. Zu medizinischen Berufen hatte ich zudem früh einen Bezug, da meine Tante als medizinische Fachangestellte arbeitete und ihr Mann als Physiotherapeut. In der Physiotherapiepraxis habe ich schon während der Schulferien gelegentlich am Empfang ausgeholfen und ein paar organisatorische Aufgaben übernommen.

Das vierwöchige Betriebspraktikum habe ich bereits in einer Zahnarztpraxis absolviert. Ich durfte dort den Fachangestellten zur Hand gehen und einen Blick in die Behandlungsräume werfen. Nach dem Praktikum stand für mich fest, dass ich diesen Beruf ausüben möchte.

Derzeit besuche ich die Musterschule in Musterstadt und werde dort im Juli werde meinen Musterabschluss machen. Meine besten Leistungen habe ich in Biologie und Deutsch erzielt. Mein Notendurchschnitt liegt bei 2,5.

Meine persönlichen Stärken sehe ich in meiner Hilfsbereitschaft und der Fähigkeit den Menschen zuzuhören. Der Kontakt zu anderen Menschen bereitet mir insgesamt sehr viel Freude. Ausserdem kann ich gut organisieren und bin ein sehr ordentlicher Mensch.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn meine Unterlagen ihr Interesse geweckt haben und Sie mich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch einladen.

Mit freundlichen Grüßen

UNTERSCHRIFT
Tanja Musterfrau


Weitere Tipps für Azubis
Fachkraft für Lebensmitteltechnik Bewerbung
© Lordn | shutterstock.com
Fachkraft für Lebensmitteltechnik Bewerbung

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik begleiten das Produkt von der Lieferung über dessen Entstehung bis hin zur Verpackung und kontrollieren ganz genau,...

Beton- und Stahlbetonbauer Bewerbung
© ESB Professional | shutterstock.com
Beton- und Stahlbetonbauer Bewerbung

Du liebst schwere Bauten aus Beton oder Stahl, wie Brücken, Hallen und Hochhäuser. Gleichzeitig musst du dich körperlich ständig verausgaben....

Polizeivollzugsbeamter Bewerbung
© Tobias Arhelger | shutterstock.com
Polizeivollzugsbeamter Bewerbung

Polizeivollzugsbeamte tragen eine große Verantwortung gegenüber der Allgemeinheit. Im gehobenen Dienst sorgen sie für öffentliche Sicherheit und...

Vorlagen für deine Bewerbung
Ausbildungsstellen finden leicht gemacht!

Auf ausbildungsstellen.de findest Du täglich aktuelle Ausbildungsstellen aus Deiner Umgebung.